Made in Germany - 100% Öko TEX - Keine chemischen Ausdünstungen

05202 / 9775-55

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer und gelten für alle Lieferungen in ihrer, zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 1 Geltungsbereich

  1. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und der Firma Protex Handels GmbH geltenden Bedingungen.
  2. Sie sind Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen nicht Ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
  3. Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive Versandkosten innerhalb Deutschlands und einschließlich der aktuell gültigen deutschen Umsatzsteuer.
  4. Für Mängelansprüche gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Der Erstkäufer ist nicht berechtigt seine Gewährleistungsansprüche an Dritte zu übertragen.
  5. Unser Geschäftssitz und Erfüllungsort ist 33818 Leopoldshöhe, der Gerichtsstand ist in Detmold

§ 2 Registrierung als Nutzer

  1. Die Registrierung in unserem Online-Shop erfolgt kostenlos und freiwillig. Eine Bestellung kann auch ohne vorherige Registrierung aufgegeben werden. Ein Anspruch auf Registrierung in unserem Online-Shop besteht nicht. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Für die Registrierung muss auf unserer Website das Anmeldeformular ausgefüllt und an uns abgeschickt werden. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von Ihnen vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählen Sie ein Passwort. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten nicht zugänglich zu machen. Fall erforderlich, kann von uns die Zusendung einer Kopie Ihres Personalausweises verlangt werden.
  2. Abgesehen von der Erklärung Ihres Einverständnisses mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Ihre Registrierung mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Ihr Eintrag kann auf Wunsch nach Mitteilung per Post, Telefax oder E-Mail jeder Zeit wieder gelöscht werden. Mit der Registrierung auf unserer Internetseite besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von uns angebotenen Waren.
  3. Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter „Mein Konto" vorgenommen werden.

§ 3 Vertragsabschluss

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestätigung der Bestellung einer Ware durch Anklicken des Buttons „Kaufen“  am Ende des Bestellvorgangs ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Erst mit der Zusendung der Auftragsbestätigung gilt der Auftrag als angenommen. Die Auftragsbestätigung wird per Email an die von Ihnen angegebene Emailadresse versandt.

§ 4 Zahlung

  1. Der Kaufpreis wird sofort mit Vertragsschluss fällig.
  2. Während des Bestellvorgangs können Sie auf der Seite „Versand & Zahlungsoptionen“ zwischen folgenden Zahlungsarten wählen: Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal, Rechnungskauf, Ratenkauf oder Finanzierung. Weitere Informationen finden Sie unter Zahlungsarten.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bei Unternehmern behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor.
Der Besteller ist verpflichtet, solange das Eigentum noch nicht auf ihn übergegangen ist, die Kaufsache pfleglich zu behandeln.

§ 6 Lieferbedingungen

Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen innerhalb Deutschlands kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass unsere Waren je nach Art und Größe über unterschiedliche logistische Systeme an Sie verschickt werden. Dies gewährleistet für Sie eine jeweils angemessene und schnellstmögliche Abwicklung. Daher werden alle Kaltschaum- und Vicomatratzen ab einer Breite von 140 cm und Latexmartratzen ab eine Breite von 120 cm sowie Lattenroste aller Abmessungen grundsätzlich per Spedition versandt.

Lieferung an die Haustür
Hier ist zu beachten, dass es im deutschen Speditionsgesetz den Begriff "Lieferung hinter die 1. verschlossene Türe" nicht gibt. Die Ablieferung erfolgt i.d.R. an der Haustüre, kann jedoch in wenigen Fällen auch an der Bordsteinkante erfolgen. Das Wesentliche hierbei ist der Gefahrenübergang vom Spediteur auf den Endkunden, d.h. der Empfang der Ware muss vom Endkunden quittiert werden.

Lieferung ins Ausland
Gerne versenden wir Ihre Bestellung auch ins Ausland. Hierfür werden jedoch gesonderte Versandkosten. berechnet. Bitte setzten Sie sich in diesem Fall mit uns in Verbindung, um die Versandkosten zu erfragen.

Bitte beachten Sie, dass wir Überweisungen nur nach dem  Europäischen Standard für den Zahlungsverkehr - SEPA akzeptieren können. Jegliche sonst anfallenden Gebühren können von uns leider nicht übernommen werden.

§ 7 Rechnugsstellung

Die endgültige Rechnung wird zum Zeitpunkt des Versands erstellt und der Ware in Papierform beigelegt. 

§ 8 Garantie

Die vorliegenden Garantiebestimmungen schränken die gesetzlichen Käuferrechte nicht ein. Dies gilt insbesondere für Verbraucher sowie in Bezug auf die gesetzlichen Vorschriften über Sachmängelgewährleistung und/oder Produkthaftung. Sie können also anstatt der gesetzlichen Rechte die Rechte aus der Garantie herleiten oder aber Ihre gesetzlichen Rechte wahrnehmen.
Auf Matratzenkerne gewähren wir eine Garantie von 10 Jahren, auf den Matratzenbezug und alle anderen Bettwaren 5 Jahre. Die Garantie beginnt mit dem Zeitpunkt der Auslieferung der Ware. Im Garantiefall muss der Anspruch schriftlich erfolgen. Wir werden Sie innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang Ihrer Mitteilung über das weitere Vorgehen informieren.
Sollte ein Garantiefall gemäß diesen Garantiebestimmungen vorliegen, so sind wir nach unserer  Wahl zur Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder zur Ersatzlieferung berechtigt.

Bitte senden Sie Ihre Nachricht über Garantieanspruch per Post oder per E-Mail an:

Protex Handels GmbH
Westring 59
33818 Leopoldshöhe
info@matramaxx.de

Garantieanspruch besteht nur dann, wenn die gelieferte Ware negative Abweichungen von der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs. aufweist Diese Beschaffenheit ergibt sich insbesondere durch die Leistungs- oder Artikelbeschreibungen zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Von der Garantie ausgeschlossen sind Abweichungen aufgrund gebrauchsbedingten Verschleißes. Ausgeschlossen sind darüber hinaus Abweichungen aufgrund nicht üblicher und/oder sachgerechter Nutzung oder Lagerung und/oder Nutzung entgegen der Wartungs-, Pflege- und Nutzungshinweisen einer etwaigen Gebrauchsanleitung oder sonstiger, in Verbindung mit dem Kauf oder der Lieferung des Produkts erteilten Anweisungen des Herstellers oder Verkäufers. Wir schließen unsere Garantie auch für die Fälle aus, bei denen die Mängel dadurch entstanden sind, dass die jeweiligen Aufbau-Anweisungen nicht befolgt worden sind.
Wir behalten uns das Recht vor, für den Fall, dass ein bestimmtes Produkt nicht mehr lieferbar ist, Ihnen ein gleichwertiges oder höherwertiges Ersatzprodukt zu liefern. Bitte beachten Sie, dass ein eingetretener Garantiefall nicht zu einer neuen Garantie von 5 Jahren führt. Die ursprüngliche Restgarantiezeit gilt aber selbstverständlich auch für das Ersatzprodukt.

§ 9 Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig. Deshalb erklären wir Ihnen nachfolgend unseren Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Um unsere Seite Besuchen zu können, bedarf es keiner Angabe personenbezogener Daten. Es werden lediglich die Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, protokolliert. Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Diese Daten verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie sich nicht ausdrücklich gegen die Verwendung Ihrer Daten zu unseren Informations- und Werbezwecken ausgesprochen haben.

Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt der Einwilligungen jederzeit abzurufen. Das entsprechende Protokoll wird von uns gespeichert. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit widerrufen.

Verwendung von Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Es ist möglich, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen, insbesondere bei Kreditfinanzierungen sind wir berechtigt Ihre Daten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiterzuleiten.

Pseudonyme Nutzungsprofile zur Webanalyse (Google Analytics)
Auf unserer Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Auch hierzu werden Cookies eingesetzt (siehe „Verwendung von Cookies“ oben. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung, der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an: info@matramax.de oder senden Sie Ihre Fragen und Wünsche per Post oder Fax.

§ 10 Widerrufsrecht  

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Protex Handels GmbH, Westring 59, 33818 Leopoldhöhe, Telefonnummer: 05202 / 9775-34 , Telefaxnummer: 05202 / 9775-19 , E-Mail-Adresse: info@protex-collection.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Auf Wunsch organisieren wir die Abholung der Ware, bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung. In diesem Fall betragen die Rücksendekosten wie folgt:
 
Innerhalb von Deutschland
  - bei paketversandfähiger Ware 12,50 für Topper und  20,00 EUR für Matratzen
  - bei nicht paketversandfähiger Ware 55 EUR
 
Innerhalb von Österreich
  - bei paketversandfähiger Ware 30,00 EUR
  - bei nicht paketversandfähiger Ware 80 EUR
 
Übrige Länder
  - entsprechend dem für die Hinsendung angebotenen Betrag.
 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 
Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Firma Protex Handels GmbH
Westring 59
33818 Leopoldhöhe
Telefaxnummer: 05202 / 9775-19
E-Mail-Adresse: info@protex-collection.de:

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum
---------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

Quelle: Widerrufsbelehrungs-Generator von Rechtsanwalt Niklas Plutte
 

 § 11 HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, bei Abgabe von Garantien und bei arglistigem Verschweigen eines Mangels. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 12 Schlussbestimmungen

  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, bleiben unberührt.
  2. Sind Sie Kaufmann i.S.d. § 1 HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten das Zuständige Gericht in Lemgo. In allen anderen Fällen können wir oder Sie Klagen vor jedem aufgrund gesetzlicher Vorschriften zuständigen Gericht.

 § 13 Lieferverzögerungen & Nichtverfügbarkeit

  1. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren, bitte geben Sie hierzu eine korrekte Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse an.


Anhang

WEITERE KUNDENINFORMATIONEN UND WIDERRUFSBELEHRUNG

Soweit Sie beim Besuch auf unserer Website Waren bestellen, möchten wir Sie auf Folgendes hinweisen:    

  1. Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung einer Ware durch Sie durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ am Ende des Bestellvorgangs ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Erst mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail gilt der Auftrag als angenommen.
  2. Bezüglich der Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstexts gilt Folgendes: Der Kunde kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit durch die Betätigung des „Speichern"- oder des „Drucken"-Feldes in seinem Browser abspeichern bzw. ausdru­cken. Den Inhalt seiner Bestellung kann der Kunde unmittelbar nach Abgabe seiner Bestellung abspeichern und/oder ausdrucken und – sofern er sich registriert hat – auch später jederzeit über die Funk­tion „Mein Konto" einsehen. Ferner werden wir dem Kunden die Vertragsbestimmungen nach Abgabe seiner Bestel­lung, spätestens mit Lieferung der Ware in Textform zur Verfügung stellen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung geltenden Fassung können wir Ihnen bei Anforderung auch jederzeit zusenden.
  3. Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor der Kasse erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.
  4. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
  5. Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen sowie den Hinweisen zu den Versandkosten und den Zahlungsbedingungen im Rahmen unseres Internetangebots.
  6. Speziellen und vorstehend erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
  7. Die von uns angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise inklusive Steuern einschließlich  Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, sofern die Artikel nicht als versandkostenpflichtig ausgezeichnet sind.
  8. Der Kaufpreis wird sofort mit Vertragsschluss fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt nach Ihrer Wahl per Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal oder Ratenzahlung über einen Finanzierungsdienstleister.
  9. Sofern Sie Verbraucher sind, haben Sie ein Widerrufsrecht.
  10. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Protex Handels GmbH
Westring 59
33818 Leopoldshöhe
Tel.  +49-5202-977534
Fax. +49-5202-977519
Web: www.matramax.de
Email: info@matramaxx.de

Zuständiges Finanzamt: FA-Detmold
USt.Id.: DE DE812089371

Geschäftsführer: Harry Brakowski
Zuständiges Gericht: AG Lemgo
HRB Nummer: 24 82